Quatuor Modigliani

Streichquartett

Amaury Coeytaux
Violine
Loïc Rio
Violine
Laurent Marfaing
Viola
François Kieffer
Violoncello
Seitdem die vier Franzosen sich vor 15 Jahren am Konservatorium getroffen haben, beherrscht sie der Quartettvirus. Mittlerweile ist auch Amaury Coeytaux befallen, der neue Primarius. Aus dem Beruf als Lebensmodell bezieht das Quartett seine Energie, die Musik scheint dafür wie ein Ventil zu sein. Sie brauchen die zugreifende, impulsive Annäherung, und finden so die großen, wichtigen Polaritäten, Konturen und übergreifenden Linien.
Zur Biografie
Kontakte

Biografie

Das in Paris lebende Quatuor Modigliani feiert in dieser Saison sein 15-jähriges Bestehen und blickt auf eine beeindruckende Karriere zurück.
Weltweit hat sich das Ensemble als eines der meistgefragten Quartette seiner Generation etabliert, das in den ehrwürdigsten Konzertsälen und Streichquartettserien auftritt. Eine besondere Auszeichnung war es für das Quatuor Modigliani im März 2017 als erstes Streichquartett im Großen Saal der Elbphilharmonie zu spielen.

In dieser und der kommenden Saison ist das Quartett in Nord- und Südamerika, Japan und Europa auf Tournee und tritt u.a. in Wigmore Hall London, Auditorium du Musée du Louvre Paris, The Morgan Library & Museum New York, Philharmonie Köln, Flagey Brüssel, Pierre Boulez Saal Berlin, Prinzregententheater München und Tokyos Oji Hall auf. Außerdem sind sie bei Festivals wie den Salzburg Festspielen, Schubertiade Schwarzenberg, Menuhin Festival Gstaad und den Festspiele Mecklenburg-Vorpommern zu Gast.

Seit jeher öffnet das Quartett gern seine Formation für größere Kammermusikwerke, wobei wunderbare Künstler-Freundschaften mit Nicholas Angelich, Daniel Müller-Schott, Yefim Bronf-man, Sabine Meyer, Beatrice Rana, Renaud Capuçon u.a. entstanden sind.
„...es ist ein Vergnügen zu hören, mit welchem Elan, welchem Spielwitz und welcher jugendlichen Kraft die vier hier agieren, ohne hemdsärmelig zu werden. Immer bleibt Gleichgewichtigkeit der vier Stimmen, klangliche Delikatesse, harmonische und dynamische Wachsamkeit und rhythmische Pointiertheit das Ziel. Das klingt unangestrengt, souverän und ungemein elastisch.”Harald Eggebrecht, Süddeutsche Zeitung, 04.03.2014
Im Sommer 2014 hat das Quartett die künstlerische Leitung des nach dreizehn Jahren wieder eröffneten berühmten Evian Festivals am Genfer See übernommen, das sein Renommee seinem damaligen Leiter, Mstislav Rostropowitsch verdankt. Heute zählt das Festival wieder zu den musikalischen Höhepunkten des europäischen Festivalsommers.

Das Quatuor Modigliani veröffentlicht seit 2008 auf dem französischen Label Mirare und hat seit dem acht Alben eingespielt.

Nach fünfzehn Jahren fühlt sich das Quartett reif für die nächste Herausforderung: die Verant-wortung zu übernehmen, seine Erfahrung und Wissen an die nächste Generation weiterzugeben. Nachdem sie 2016 mit ihrem „Atelier“ beim Evian Festival begonnen haben, gibt das Quartett seit Herbst 2017 eine Reihe von Meisterkursen am Pariser Conservatoire National supérieur de Musique.

Dank der großzügigen Unterstützung von privaten Sponsoren spielt das Quartett auf vier außergewöhnlichen alten italienischen Instrumenten.

Amaury Coeytaux, Violine von Giovanni Battista Guadagnini von 1775
Loïc Rio, Violine von Giovanni Battista Guadagnini von 1780
Laurent Marfaing, Viola von Luigi Mariani von 1660
François Kieffer, Violoncello von Matteo Goffriller von 1706

Das Quartett dankt der SPEDIDAM für ihre Unterstützung.
Wir bitten Sie, diese Biografie unverändert abzudrucken. Auslassungen und Veränderungen sind nur nach Rücksprache mit der Agentur gestattet.
Kontakte: Lenemarie Leukefeld, Ellen Bäuerle

Bilder

Programm

2020 / 2021
Souvenir de Florence
12.12.-17.12.2020

mit Clemens Hagen (Violoncello) und Veronika Hagen (Viola)

 

Tschaikowsky: Streichquartett Nr. 3 es-Moll op. 30
Tschaikowsky: Streichsextett d-Moll op. 70 ”Souvenir de Florence” 

2019 / 2020
Russisches Programm

Strawinski: Drei Stücke für Streichquartett
Schostakowitsch: Streichquartett Nr. 3 F-Dur op. 73
***
Tschaikowsky: Streichquartett Nr. 3 es-Moll op. 30

Französisches Programm

Philippe Hersant: Auftragswerk
Debussy: Streichquartett g-Moll op. 10
oder Ravel: Streichquartett F-Dur op. 35
***
Saint-Saëns: Streichquartett e-Moll op. 112

Austro-ungarisches Programm

Bartók: Streichquartett Nr. 3 Sz 85
Schubert: Streichquartett Nr. 14 d-Moll D 810 „Der Tod und das Mädchen“
oder Schubert: Streichquartett Nr. 15 G-Dur op. 161 D 887

Volkston Programm

Mozart: Divertimento für Streichquartett F-Dur KV 138
Ravel: Streichquartett F-Dur op. 35
***
Grieg: Streichquartett Nr. 1 g-Moll op. 27

Streichquartett & Harfe
Programm mit Anneleen Lenaerts (Harfe)
08.12.-15.12.2019

Debussy: Streichquartett g-Moll op. 10
Debussy: Claire de Lune (arr. für Harfe)
Debussy: Danses pour Harpe (Tänze für Harfe & Streichquartett)
Wouter Lenaerts: Visions for harp and strings, Op. 18 (2006)
Rota: Sarabanda e Toccata für Harfe solo
Rota: Suite on Filmthemes (für Harfe und Streichquartett)
(The Godfather, Romeo and Juliet, Death on the Nile)

Schubert Oktett
10.05.-17.05.2020

mit Sabine Meyer (Klarinette), Bruno Schneider (Horn), Dag Jensen, (Fagott), Yann Dubost (Kontrabass)

 

Stravinsky: Drei Stücke für Streichquartett 
Beethoven: Streichquartett Nr. 4 c-Moll op. 18 Nr. 4 
***
Schubert: Oktett F-Dur D 803

Saison als PDF

Termine

10.02.2019
20:15 Uhr
Brüssel, BE / Flagey
Quatuor Modigliani, Jean Frederic Neuburger
14.02.2019
19:30 Uhr
Schaffhausen, CH / Stadttheater
Quatuor Modigliani
20.02.2019
19:00 Uhr
Nythun Høyfjellstue, NOR / Norway
Quatuor Modigliani
21.02.2019
19:00 Uhr
Aurdal Church, NOR / 2909 Aurdal, Norway
Quatuor Modigliani
22.02.2019
13:00 Uhr
Mountain Church at Aurdalsåsen, NOR / 2909 Aurdal, Norway
Quatuor Modigliani
22.02.2019
18:00 Uhr
Aurdal Church, NOR / 2909 Aurdal, Norway
Quatuor Modigliani, Karl-Heinz Steffens
17.03.2019
17:00 Uhr
Lugano, CH / LAC, Lugano Arte e Cultura
Quatuor Modigliani
19.03.2019
20:00 Uhr
Genf, CH / Place Centrale de la Madeleine
Quatuor Modigliani
27.03.2019
19:00 Uhr
Ruse, BG / Theatre Hall
Quatuor Modigliani
29.03.2019
19:30 Uhr
Putbus, DE / Marstall
Quatuor Modigliani, Daniel Müller-Schott, Simon Trpceski, Pauline Sachse, SIGNUM saxophone Quartet
30.03.2019
15:00 Uhr
Vaschvitz, DE / Kunstscheune
Quatuor Modigliani, Pauline Sachse 2nd Viola
01.04.2019
19:30 Uhr
Putbus, DE / Theater
Quatuor Modigliani, Daniel Müller-Schott 1st Cello, Pauline Sachse 1st Viola
06.04.2019
16:00 Uhr
Florenz, IT / Teatro della Pergola
Quatuor Modigliani, Alessandro Carbonare
07.04.2019
21:00 Uhr
Pistoia, IT /
Quatuor Modigliani, Alessandro Carbonare
08.04.2019
21:00 Uhr
Bologna, IT /
Quatuor Modigliani, Alessandro Carbonare
14.04.2019
18:00 Uhr
Leipzig, DE / Gewandhaus zu Leipzig
Quatuor Modigliani
18.04.2019
14:00 Uhr
Bogotá I, CO / Auditorium des Museo Nacional
Quatuor Modigliani
19.04.2019
10:30 Uhr
Bogotá II, CO / Teatro Estudio del Centro Cultural Biblioteca Pública Julio Mario Santo Domingo
Quatuor Modigliani, Sergey Sichkov
20.04.2019
11:00 Uhr
Bogotá with Laurent, CO / Teatro Colsubsidio Roberto Arias Pérez
Mandelring Quartett, Sergei Sichkov, Laurent Marfaing (Quatuor Modigliani)
20.04.2019
20:30 Uhr
Bogotá III, CO / Teatro Mayor Julio Mario Santo Domingo
Quatuor Modigliani, Bernhard Schmidt (Mandelring Quartett)

Diskografie

Portraits
Felix Mendelssohn
4 Pieces for String Quartet, Op. 81: III. Capriccio. Andante con moto

Sergei Rachmaninoff
String Quartet No. 1: III. Scherzo

Giacomo Puccini
Crisantemi, SC. 65

Erich Wolfgang Korngold
String Quartet No. 2, Op. 26: II. Intermezzo

Fritz Kreisler
String Quartet in A Minor: II. Scherzo. Allegro vivo, con spirito

Samuel Barber
String Quartet, Op. 11: II. Adagio

Franz Schubert
5 Minuets, D. 89: No. 3

Alexander Borodin
String Quartet on the Theme 'B-la-F': III. Serenata alla spagnola. Allegretto

Dmitri Shostakovich
Two pieces for String Quartet, Op. 36a: II. Polka

Anton Webern
Langsamer Satz für Streichquartett

Roman Hoffstetter
String Quartet in F Major, Hob.III:17: II. Andante Cantabile

Wolfgang Amadeus Mozart
Divertimento in F Major, K. 138/125c: III. Presto

Leroy Anderson
Plink, Plank, Plunk!

Schumann
Robert Schumann
String Quartet No. 1, Op. 41
String Quartet No. 2, Op. 41
String Quartet No. 3, Op. 41

Dvořák - Bartók - Dohnányi
Antonín Dvořák
String Quartet No. 12, Op. 96, "American"

Béla Bartók
String Quartet No. 2, Op. 17, SZ 67

Ernst von Dohnányi
String Quartet No. 3, Op. 33

Haydn
Joseph Haydn
String Quartet, Op. 50 No. 1
String Quartet, Op. 76 No. 1
String Quartet, Op. 77 No. 1

Musique Française
Claude Debussy
String Quartet, Op. 10

Camille Saint-Saens
String Quartet No. 1, Op. 112

Maurice Ravel
String Quartet

Intuition
Juan Crisóstomo de Arriaga
String Quartet No. 3

Wolfgang Amadeus Mozart
String Quartet No. 6, K 159

Franz Schubert
String Quartet No. 4, D46

Brahms
Johannes Brahms
Piano Quintet, Op. 34
Two Songs, Op. 91

Jean-Frédérice Neuburger - Piano
Andrea Hill - Soprano

Mendelssohn
Felix Mendelssohn Bartholdy
String Quartet, Op. 13
String Quartet, Op. 80
Capriccio, Op. 81

Haydn
Joseph Haydn
String Quartet, Op. 76 No. 4, "Sunrise"
String Quartet, Op. 74 No. 3, "Rider"
String Quartet, Op. 54 No. 1

Schumann - Wolf - Mendelssohn
Robert Schumann
String Quartet, Op. 41 No. 1

Hugo Wolf
Italian Serenade for String Quartet

Felix Mendelssohn Bartholdy
String Quartet, Op. 44 No. 1

nascor, 2006

Videos

Mendelssohn: Quartet op. 13 n°2 - Presto
Schubert: Quartett n°12 "Quartett-Satz"
Following the Modigliani Quartet during their last US tour 2018

Kontakt

Lenemarie Leukefeld
t: +49 (0)30 414 781 721
f: +49 (0)30 414 781 713
Ellen Bäuerle
t: +49 (0)30 414 781 712
f: +49 (0)30 414 781 713