NEWS
Herzlich Willkommen: Lisa Batiashvili
Meldung ansehen
NEWS
Willkommen Yulianna Avdeeva
Meldung ansehen
NEWS
Quatuor Modigliani: Preis der Deutschen Schallplattenkritik
NEWS
Asya Fateyeva bei NDR Kultur: Saxophon ganz klassisch
NEWS
Anja Bihlmaier bei den Wiener Symphonikern
Meldung ansehen
NEWS
Giorgi Gigashvili gewinnt Terence Judd Award
NEWS
Quatuor Ébène – Ausgezeichnet mit dem PRIX CAECILIA…
Meldung ansehen
NEWS
Leonkoro Quartett – Borletti-Buitoni Award
Meldung ansehen
NEWS
Leonkoro Quartett – Young Talent Award
Meldung ansehen
NEWS
Quatuor Ébène: Au revoir Raphaël! Bienvenue Yuya!
Meldung ansehen

Herzlich Willkommen: Lisa Batiashvili

Wir freuen uns sehr anzukündigen, dass wir ab sofort das Generalmanagement von Lisa Batiashvili übernehmen. Die georgisch-stämmige deutsche Violinistin Lisa Batiashvili wurde über die letzten 27 Jahre von HarrisonParrott und Weigold & Böhm hervorragend betreut und hat sich enge und beständige Beziehungen zu einigen der weltbesten Orchester, Dirigenten und Solisten aufgebaut.

Als Agentur freuen wir uns auf den Austausch mit und zu Lisa Batiashvili und auf ihr weitreichendes Schaffen: sei es auf Tournee mit Orchestern, mit Kammermusik, ihr Engagement für die Lisa Batiashvili Foundation oder auch ihr kontinuierlicher Einsatz für ihre erste Heimat, Georgien.

Willkommen Yulianna Avdeeva

Wir freuen uns sehr anzukündigen, dass wir ab sofort die Europäische Vertretung von Yulianna Avdeeva übernehmen. In enger Verbindung stehen wir schon lange, nicht zuletzt durch ihre Zusammenarbeit mit Gidon Kremer, mit dem sie an der Speerspitze der Wiederentdeckung Mieczysław Weinbergs stand, aber auch durch gemeinsame Konzerte mit dem Jerusalem Quartet oder dem Belcea Quartet.

Nun wachsen wir weiter zusammen und freuen uns auf die Zusammenarbeit mit ihrem General- und US-Management Sheldon Artists, wie auch den lokalen Vertretungen für Japan (Kajimoto Concert Management), Italien (Luisa Panarello) und Spanien (Carmen Soler).

Anja Bihlmaier bei den Wiener Symphonikern

Anja Bihlmaier debütiert am Sonntag, den 28. April (11Uhr) und Montag, den 29. April (19:30 Uhr) kurzfristig mit den Wiener Symphonikern im Konzerthaus Wien. Auf dem Programm stehen u.a. das Bruch Violinkonzert mit Bomsori Kim, mit welcher sie das Stück bereits bei den PROMS 2023 gespielt hatte. In der zweiten Hälfte dann die 9. Sinfonie von Dvořák.

Quatuor Ébène – Ausgezeichnet mit dem PRIX CAECILIA…

…für seine hervorragende Aufnahme der Mozart Viola Quintette mit Antoine Tamestit (Warner Classics)

Leonkoro Quartett – Borletti-Buitoni Award

Das Leonkoro Quartett erhält einen Borletti-Buitoni Award! HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!

08.03.2024

Leonkoro Quartett – Young Talent Award

Das Leonkoro Quartett wird mit dem Young Talent Award des Concertgebouw Amsterdams ausgezeichnet! HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!

Quatuor Ébène: Au revoir Raphaël! Bienvenue Yuya!

„Wir bedanken uns heute von Herzen bei unserem Cellisten Raphaël Merlin, der nach fast 25 Jahren bei uns im Quatuor Ébène seine eigene musikalische Reise antritt. Raphaël, es berührt uns sehr, Dich gehen zu sehen, es war uns eine große Freude, ein Vierteljahrhundert Quartett mit Dir zu teilen.
Wir freuen uns aber auch und sind stolz, Yuya Okamoto nun im Quatuor Ébène begrüßen zu dürfen! Er ist nicht nur ein außergewöhnlicher Musiker, sondern bringt auch neue Energie und Heiterkeit in unsere Runde. Yuya, wir freuen uns auf viele schöne, spannende und anspruchsvolle musikalische Momente mit Dir!“
(Quatuor Ébène)
Auch wir freuen uns für und mit dem Quatuor Ébène, dass es seine musikalischen Abenteuer mit diesem wunderbaren Cellisten fortsetzen wird. Bienvenue Yuya Okamoto!