Sitkovetsky Trio

Klaviertrio

Alexander Sitkovetsky
Violine
Isang Enders
Violoncello
Wu Qian
Klavier
"Dieses Trio ist unglaublich gut aufeinander abgestimmt, und man merkt, wie sehr sie sich gegenseitig vertrauen."
Mark Lowther und Andrew McGregor, BBC Radio 3 - Record Review
Zur Biografie
Kontakte

Biografie

Das Sitkovetsky Trio hat sich als herausragendes Klaviertrio etabliert; sein durchdachter und engagierter Ansatz hat dem Ensemble größte Anerkennung und Einladungen in renommierte Konzertsäle auf der ganzen Welt gebracht ...
... darunter das Amsterdamer Concertgebouw, die Alte Oper Frankfurt, das Palais des Beaux Arts, das Musée du Louvre, l’Auditori Barcelona, die Wigmore Hall oder das Lincoln Center New York.

Erst kürzlich erhielt das Sitkovetsky Trio den Chamber Music Award des BBC Music Magazines, ist außerdem erster Preisträger des Internationalen Kammermusikwettbewerbs der Commerzbank und erhielt den NORDMETALL Kammermusikpreis beim Mecklenburg-Vorpommern Festival, sowie den Philharmonia-Martin Chamber Music Award. Es wird von der Hattori-Stiftung, dem Musician’s Benevolent Fund, dem Fidelio Trust und der Swiss Global Artistic Foundation unterstützt. In der letzten Saison erhielt das Sitkovetsky Trio im Rahmen des von der Bundesregierung ins Leben gerufenen Programms Neustart Kultur eine großzügige Förderung der Initiative Musik.

Seit 2014 sind eine Vielzahl an Aufnahmen des Sitkovetsky Trios beim Label BIS Records veröffentlicht worden. Darunter eine Zusammenstellung mit Werken von Smetana, Suk und Dvořák, die von der Kritik begeistert aufgenommen wurde. Es folgten weitere Veröffentlichungen beim Wigmore Live Label und die Einspielungen von Mendelssohn Klaviertrios, wie auch ein Album mit der Gegenüberstellung von Ravel und Saint-Saëns, die unter anderem mit dem BBC Music Magazine Award ausgezeichnet wurde.
Derzeit arbeitet das Sitkovetsky Trio am Zyklus aller Triowerke von Ludwig van Beethoven. Das Volume 1 erhielt bereits den Diapason d’Or ARTE. Der Zyklus wird im Sommer 2023 und 2024 fortgesetzt, zeitgleich mit einer Residenz beim Beethovenfest Bonn.

Die Highlights der Saison 2023/2024 Konzerte unter anderem im Konzerthaus Wien, dem Brucknerhaus Linz, der Kölner Philharmonie und der Elbphilharmonie. Darüber hinaus sind sie in den USA und Italien auf Tournee und spielen mit dem Staatstheater Darmstadt und den Münchner Symphonikern das Triple Konzert von Ludwig Van Beethoven.

Alexander Sitkovetsky spielt die Antonio Stradivarius Violine 'Parera' von 1679, die ihm freundlicherweise von einem großzügigen Sponsor über die Beare's International Violin Society zur Verfügung gestellt wurde; Isang Enders spielt ein Cello von Carlo Tononi (Venedig, 1720), eine Leihgabe von der J. & A. Beare Violin Society.

2023/2024
Wir bitten Sie, diese Biografie unverändert abzudrucken. Auslassungen und Veränderungen sind nur nach Rücksprache mit der Agentur gestattet.
Kontakte: Lenemarie Leukefeld, Soyeon Im

Bilder

Programm

2024 / 2025

Die aktuellen Programme finden Sie im IMPRESARIUM der Saison 24/25

2023 / 2024
Programm I

Beethoven: Klaviertrio D-Dur op. 70 Nr. 1 “Geistertrio” 
Julia Adolphe (*1988): Auftragswerk für Sitkovetsky Trio (Weltpremiere: 23.02.2023 Lincoln Center, New York)
***
Beethoven: Allegretto in B-Dur für Violine, Cello und Klavier WoO 39
Shostakovich: Klaviertrio Nr. 2 e-Moll op. 67

Programm II

Turina: Klaviertrio Nr.  2 
Schumann: Klaviertrio Nr. 3 in g-Moll
***
Mendelssohn: Nr. 1 d-Moll op. 49 oder Trio Nr. 2 c-Moll op. 66

Programm III

Mendelssohn: Trio Nr. 2 c-Moll op. 66 MWV Q 33 für Violine, Violoncello und Klavier
Julia Adolphe (*1988): Auftragswerk für Sitkovetsky Trio
oder Rachmaninoff: “Trio élégiaque” für Violine, Cello und Klavier Nr. 1 g-Moll 
***
Schubert: Klaviertrio Nr. 1 B-Dur op. 99 D 898
Oder Klaviertrio Nr. 2 Es-Dur op. 100 D 929

Programm IV

Rachmaninoff: “Trio élégiaque” für Violine, Cello und Klavier Nr. 1 g-Moll
Shostakovich: Klaviertrio Nr. 2 e-Moll op. 67
***
Tchaikovsky: Klaviertrio a-Moll op. 50 ‚‘Hommage à l’artiste”

Termine

18.07.2024
11:15 h
St John's Church Buxton
Buxton, United Kingdom
Sitkovetsky Trio
18.07.2024
15:00 h
St John's Church Buxton
Buxton, United Kingdom
Sitkovetsky Trio
19.07.2024
15:00 h
St John's Church Buxton
Buxton, United Kingdom
Sitkovetsky Trio
21.07.2024
16:00 h
Igreja de São Tiago
Marvão, Portugal
Sitkovetsky Trio
22.07.2024
16:00 h
Igreja de São Tiago
Marvão, Portugal
Sitkovetsky Trio, Hariolf Schlichtig, Anna-Doris Capitelli
24.07.2024
19:30 h
Wigmore Hall
London, United Kingdom
Sitkovetsky Trio
31.07.2024
20:08 h
Sitkovetsky Trio, Sharon Kam
21.09.2024
16:00 h
Beethoven-Haus
Bonn, Germany
26.09.2024
19:00 h
Sendesaal des Hessischen Rundfunks
Frankfurt am Main, Germany
27.09.2024
20:00 h
Sendesaal des Hessischen Rundfunks
Frankfurt am Main, Germany
28.09.2024
18:00 h
Sitkovetsky Trio, Ivan Repušić, hr-Sinfonieorchester
03.10.2024
15:00 h
Sitkovetsky Trio, Vivi Vassileva, Pit Dahm, Maxime Pidoux
07.10.2024
20:00 h

,
09.10.2024
18:00 h
Fundación Juan March
Madrid, Spain
15.11.2024
20:00 h
Opéra de Lille
Lille Cedex, France

Diskografie

Ravel & Saint-Saëns - Piano Trios
Maurice Ravel
Piano Trio in A minor

Camille Saint-Saëns
Piano Trio No. 2 in E minor, Op. 92

Beethoven - Piano Trios, Vol. 1
Ludwig van Beethoven
Piano Trio in C minor, Op. 1 No. 3
Allegretto in B flat major
Piano Trio in E flat major, Op. 70 No. 2

Mendelssohn - Piano Trios
Felix Mendelssohn-Bartholdy
Piano Trio No. 2 in C minor, Op. 66
Piano Trio No. 1 in D minor, Op.49

Dvořák, Smetana & Suk
Antonín Dvořák
Piano Trio No. 3 in F minor, Op. 65

Bedrich Smetana
Piano Trio in G minor, Op. 15

Josef Suk
Elegy for Piano Trio, Op. 23

Videos

Schumann & Tchaikovsky - Kammermusik Basel
Schumann, Perkin & Tchaikovsky - West Wicklow Festival
Haydn & Arensky - Arizona Friends of Chamber Music
Perkin, van Beethoven & Mendelssohn - Wigmore Hall

Kontakt

Lenemarie Leukefeld
Senior Artist Manager
t: +49 (0)30 414 781 721
Soyeon Im
Artist coordinator
t: +49 (0)30 414 781 744