Belcea Quartet

Streichquartett

Corina Belcea
Violine
Axel Schacher
Violine
Krzysztof Chorzelski
Viola
Antoine Lederlin
Violoncello
„For me the string quartet is the only ensemble in which sometimes you are right at the front of the texture and in the next bar you have to disappear completely."
Axel Schacher / Belcea Quartet, The Strad, September 2019
Zur Biografie
Kontakte

Biografie

„[…] das Auffälligste war der Geist der Freiheit“
...wie die London Times im Frühjahr 2019 schrieb, diese Musiker lassen sich nicht von Grenzen einengen. Mit der rumänischen Violinistin Corina Belcea und dem polnischen Bratschisten Krzysztof Chorzelski brachten 1994 gleich zwei Gründungsmitglieder eine unterschiedliche künstlerische Herkunft in das Ensemble ein, die durch die französischen Musiker Axel Schacher (Violine) und Antoine Lederlin (Violoncello) erweitert wurde.

Dies gibt auch die Bandbreite ihres Repertoires wieder: So haben sie bereits sämtliche Streichquartette von Bartók, Beethoven, Brahms (Diapason d'or de l'année 2016) und Britten eingespielt und stellen dem Publikum immer wieder neue Werke von aktuellen Komponisten wie Joseph Phibbs (2018), Krzysztof Penderecki (2016), Thomas Larcher (2015) und Mark-Anthony Turnage (2014 & 2010) vor. Diese Auftragswerke entstehen in Zusammenarbeit mit der eigenen Stiftung des Quartetts, deren Ziel es zum einen ist die Streichquartettliteratur stetig zu erweitern, und zum anderen junge Quartette durch gemeinsame konzentrierte Probenarbeit zu unterstützen. So können sie auch die Erfahrungen, die sie selbst als Schüler vom Amadeus & Alban Berg Quartett gemacht haben an die nächste Generation weitergeben.

Neben den Gesamtaufnahmen kann das Quartett auf eine mannigfaltige Diskographie mit Aufnahmen (u.a.) von Berg, Dutilleux, Mozart, Schönberg & Schubert verweisen. Zu den neueren Einspielungen zählen das Schostakowitsch Album, mit dem 3. Streichquartett sowie dem Klavierquintett mit Piotr Anderszewski, das im April 2018 erschienen ist, sowie die Streichquartette von Janáček & Ligetis ‚Metamorphoses nocturnes’, die im Frühjahr 2019 veröffentlicht wurden.
„Das Belcea Quartet hat das Mass von Ligetis ausgefallener, fast kubistischer Struktur, taucht gründlich in seine sich ruhelos verändernden Texturen ein und spielt seine unverschämte Theatralik auf überzeugende Weise aus.”The Strad, Oktober 2019
Ihre Aufführungen aller Beethoven Streichquartette im Konzerthaus Wien 2012 erschien im Herbst 2014 beim Label EuroArts auf DVD. Einladungen aus der Wigmore Hall, dem Pierre Boulez Saal, der University of Hong Kong sowie dem Théâtre des Champs-Elysées für 2019 & 2020 haben die Musiker dazu bewegt, diesen Zyklus wieder aufzugreifen und damit ihr 25. Jubiläum zu begehen.

Mit Beginn der Saison 2017/2018 hat der Pierre Boulez Saal Berlin das Belcea Quartet zum Ensemble-in-Residenz ernannt. Bereits seit 2010 teilt sich das Ensemble einen Zyklus am Wiener Konzerthaus mit dem Artemis Quartet.

In der Saison 2020/2021 steht neben Konzerten in der Tonhalle Zürich, der Berliner Philharmonie, dem Palais des Beaux-Arts, dem Het Muziekgebouw aan `t IJ’ auch ein dreiteiliger Konzertzyklus in der Elbphilharmonie Hamburg auf der Agenda.

Instrumente
Corina Belcea
Violine von Giovanni Battista Guadagnini (1755), eine Leihgabe des MERITO String Instruments Trusts Vienna

Axel Schacher
Violine von Nicolas Lupot (1824)

Krzysztof Chorzelski
Viola von Nicola Amati (ca. 1670)

Antoine Lederlin
Violoncello von Matteo Gofriller (1722), eine Leihgabe des MERITO String Instruments Trusts Vienna

2020 / 2021
Wir bitten Sie, diese Biografie unverändert abzudrucken. Auslassungen und Veränderungen sind nur nach Rücksprache mit der Agentur gestattet.
Kontakte: Linda Uschinski (Head), Matthias Hermann

Bilder

Programm

2021 / 2022
Programm I

Mozart: Streichquartett Nr. 23 F-Dur KV 590

Szymanowski: Streichquartett Nr. 1 C-Dur op. 3

***

Schubert: Streichquartett Nr. 14 d-Moll D 810 „Der Tod und das Mädchen“

Programm II

Mozart: Streichquartett Nr. 23 F-Dur KV 590

oder Schubert: Streichquartett Nr. 12 c-Moll D 703 „Quartettsatz“

Schostakowitsch: Streichquartett Nr. 14 Fis-Dur op. 142

***

Brahms: Streichquartett Nr. 1 c-Moll op. 51 Nr. 1

Oktett
mit dem Quatuor Ébène

Enescu: Streichoktett C-Dur op. 7 (Belcea Quartet & Quatuor Ébène)

***

Mendelssohn: Streichoktett Es-Dur Op. 20 MWV R 20 (Quatuor Ébène & Belcea Quartet)

2020 / 2021
Programm I
Herbst 2020

Beethoven

Programm II
Frühjahr 2021

Britten: Streichquartett Nr. 1 D-Dur op. 25
Schostakowitsch: Streichquartett Nr. 14 Fis-Dur op. 142

***
Brahms: Streichquartett Nr. 1 c-Moll op. 51 Nr. 1

Programm III
mit Tabea Zimmermann (Viola) & Jean-Guihen Queyras (Violoncello)
März 2021

Brahms: Streichsextett Nr. 1 B-Dur op. 18
***
Brahms: Streichsextett Nr. 2 G-Dur op. 36

Programm IV
mit Amihai Grosz (Viola)

Mendelssohn: Streichquintett Nr. 2 B-Dur op. 87
Phibbs: Streichquartett Nr. 3
***
Brahms: Streichquintett Nr. 2 G-Dur op. 111

Diskografie

Janáček & Ligeti: Quartets
Leoš Janáček
String Quartet No. 1 `Kreutzer Sonata`
String Quartet No. 2 Intimate Letters`

György Ligeti
String Quartet No. 1 `Métamorphoses Nocturnes"

Shostakovich: String Quartet & Piano Quintet
Dmitri Shostakovich
String Quartet No. 3, Op. 73
Piano Quintet, Op. 57

Piotr Anderszewski - Piano

Brahms: The complete String Quartets & Piano Quintet
Johannes Brahms
String Quartet, Op. 51 No. 1
String Quartet, Op. 51 No. 2

String Quartet, Op. 67 No. 3
Piano Quintet, Op. 34

Till Fellner - Piano

Webern - Berg - Schönberg
Anton Webern
Slow Movement
Five Movements for String Quartet, Op. 5

Alban Berg
Lyric Suite for String Quartet

Arnold Schönberg
Transfigured Night, Op. 4

Nicolas Bone - Viola
Antonio Meneses - Cello

Britten: The complete String Quartets (DVD or Blu-ray Disc)
Benjamin Britten
String Quartet No. 1, Op. 25
String Quartet No. 2, Op. 36
String Quartet No. 3, Op. 94

Beethoven: The complete String Quartets (DVD or Blu-ray Disc)
Ludwig van Beethoven
String Quartets Nos 1-16

Beethoven: The complete String Quartets
Ludwig van Beethoven
Disc No. 1
String Quartet, Op. 18 No. 6
String Quartet, Op. 127
Disc No. 2
String Quartet, Op. 18 No. 2
String Quartet, Op. 59 No. 3
Disc No. 3
String Quartet, Op. 95
String Quartet, Op. 131
Disc No. 4
String Quartet, Op. 18 No. 1
String Quartet, Op. 18 No. 4
Disc No. 5
String Quartet, Op. 18 No. 3
String Quartet, Op. 18 No. 5
Grosse Fuge, Op. 133
Disc No. 6
String Quartet, Op. 59 No. 1
String Quartet, Op. 59 No. 2
Disc No. 7
String Quartet, Op. 74
String Quartet, Op. 130
Disc No. 8
String Quartet, Op. 132
String Quartet, Op. 135

Schubert: String Quartets & String Quintet
Franz Schubert
String Quintet, D 956
String Quartet No. 15, D 887
String Quartet No. 14, D 810, "Death and The Maiden"

Valentin Erben - Cello

Bartók: The complete String Quartets
Béla Bartók
String Quartet No. 1, Op. 7 Sz 40
String Quartet No. 2, Op. 17 Sz 67
String Quartet No. 3, Sz 80
String Quartet No. 4, Sz 91
String Quartet No. 5, Sz 102
String Quartet No. 6, Sz 114

Mozart: String Quartets
Wolfgang Amadeus Mozart
String Quartet, K 465
String Quartet, K 499

EMI Classics, 2006

Love blows as the wind blows
Roger Quilter
Four Shakespeare Songs, Op. 30
Who is Silvia?
When daffodils begin to peer
How should I your true love know?
Sigh no more, ladies

Samuel Barber
Dover Beach (to words from a Victorian poem by Matthew Arnold)

Benjamin Britten
Tit for Tat
A Song of Enchantment
Silver
Tit for Tat

Richard Rodney Bennett
Songs before Sleep
The Mouse and the Bumblebee (anon.)
Baby, baby, naughty baby (anon.)
As I walked by myself (attrib. Bernard Barton 1780-1840)

John Ireland
Santa Chiara - Palm Sunday; Naples
When lights go rolling round the sky

George Butterworth
Love blows as the wind blows
I In the year that's come and gone
II Life in her creaking shoes
III Fill a glass with golden wine

Gerald Finzi
Let us garlands bring - Five Shakespeare songs for Voice and Piano

William Bolcom
from Cabaret Songs
Song of Black Max (As told by the de Kooning Boys)
George
Waitin

Jonathan Lemalu - Bass baritone
Malcolm Martineau - Piano

EMI Classics, 2006

Britten: The complete String Quartets
Benjamin Britten
String Quartet No. 1, Op. 25
String Quartet No. 2, Op. 36
String Quartet No. 3, Op. 94
Three Divertimenti for String Quartet (1936)

EMI Classics, 2005

Mélodies Françaises
Claude Debussy
"Fêtes galantes"

Gabriel Fauré
4 Songs, Op. 39: Fleur jetée
3 Songs, Op. 23: Les berceaux
Au bord de l'eau, Op. 81 No. 1
2 Songs, Op. 83: Prison
Clair de lune, Op. 46 No. 2
3 Songs, Op. 18: Nell

Francis Poulence
Montparnasse (Apollinaire)
Deux poèmes de Guillaume Apollinaire, Op. 94: Dans le jardin d'Anna
Deux poèmes de Guillaume Apollinaire, Op. 94: Allons plus vite
Deux poèmes de Louis Aragon: C
Deux poèmes de Louis Aragon: Fêtes galantes
Tel jour, telle nuit: Bonne journée
Tel jour, telle nuit: Une ruine coquille vide
Tel jour, telle nuit: Le front comme un drapeau perdu
Tel jour, telle nuit: Une roulotte couverte en tuiles
Tel jour, telle nuit: A toutes brides
Tel jour, telle nuit: Une herbe pauvre
Tel jour, telle nuit: Je n'ai envie que de t'aimer
Tel jour, telle nuit: Figure de force brûlante et farouche
Tel jour, telle nuit: Nous avons fait la nuit

Gabriel Fauré
"La bonne chanson"

Ian Bostridge - Tenor
Leon Bosch - Double bass
Julius Drake - Piano

EMI Classics, 2004

Brahms: String Quartet & String Quintet
Johannes Brahms
String Quartet, Op. 51 No. 1
String Quintet, Op. 111

Thomas Kakuska - Viola

EMI Classics, 2004

Schubert: String Quartets
Franz Schubert
String Quartet No. 13, Op. 29, D 804, "Rosamunde"
String Quartet No. 10, Op. 125, D 87

EMI Classics, 2003

French Music
Claude Debussy
String Quartet, Op. 10

Henri Dutilleux
String Quartet "Ainsi la Nuit"

Maurice Ravel
String Quartet F major

EMI Classics, 2001

Janáček: The complete String Quartets
Leoš Janáček
String Quartet No. 1, "The Kreutzer Sonata"
String Quartet No. 2, "Intimate Letters"

Videos

Belcea Quartet - Beethoven Streichquartett op. 131
Belcea Quartet - Schostakowitsch Streichquartett Nr. 3

Kontakt

Linda Uschinski (Head)
t: +49 (0)30 414 781 717
f: +49 (0)30 414 781 713
Matthias Hermann
t: +49 (0)30 414 781 716
f: +49 (0)30 414 781 713